Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite News

Nachrichtensammlung

Gottes Angebot - Advent: Weihnachtsmarkt mit ökumenischer Andacht eröffnet

Gottes Angebot - Advent: Weihnachtsmarkt mit ökumenischer Andacht eröffnet

RECKLINGHAUSEN – Inzwischen hat es schon eine gute Tradition, dass der Weihnachtsmarkt in Recklinghausen am Montag nach dem Ewigkeitssonntag mit einer ökumenischen Andacht eröffnet wird. Auch in diesem Jahr gestalteten der Evangelische Gemeindeverband und das Stadtkomitee der katholischen Gemeinden gemeinsam die geistliche Einstimmung in die Adventszeit. Junge Bläserinnen und Bläser der Musikschule spielten Advents- und Weihnachtslieder. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher sangen eifrig mit.

Mehr…

Elke Cernysev als Mitarbeiterin des Kirchenkreises begrüßt - Kreiskantorin in Herten und Recklinghausen-Altstadt aktiv

Elke Cernysev als Mitarbeiterin des Kirchenkreises begrüßt - Kreiskantorin in Herten und Recklinghausen-Altstadt aktiv

KIRCHENKREIS – Im Rahmen des Gottesdienstes zu Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen hat Superintendentin Katrin Göckenjan Kirchenmusikdirektorin Elke Cernysev als neue Mitarbeiterin des Kirchenkreises begrüßt. Seit dem 1. August ist sie dort angestellt. „Sie sind ja alles andere als neu im Kirchenkreis“, machte Katrin Göckenjan deutlich. Auch ihre Aufgabe als Kreiskantorin sei nicht neu. „Seit Jahren wirken Sie als Musikerin in Gemeinden und gemeindeübergreifend.“

Mehr…

Flüchtlinge und Finanzen

Flüchtlinge und Finanzen

RECKLINGHAUSEN - Bericht zur Kreissynode am 23.11.2013 - Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen ruft Gemeinden zur Unterstützung von Flüchtlingen auf

Mehr…

Kirche – Kunst – Kultur. Recklinghausen und darüber hinaus

Kirche – Kunst – Kultur. Recklinghausen und darüber hinaus

RECKLINGHAUSEN Im Rahmen einer öffentlichen Buchvorstellung in der Buchhandlung Winkelmann präsentierte der ehrenamtliche Leiter des Instituts für kirchliche Zeitgeschichte, Dr. Albrecht Geck (Recklinghausen), kürzlich den von ihm herausgegebenen sechsten Band in der Reihe „Recklinghäuser Forum zur Geschichte von Kirchenkreisen“.

Mehr…

Romreise des Schulreferats: Protestantische Spuren und katholische Machtfülle

Romreise des Schulreferats: Protestantische Spuren und katholische Machtfülle

ROM/KIRCHENKREIS - Auf die Spuren der ersten Christen in Rom begaben sich 27 Teilnehmer einer Studienreise in den Herbstferien. Die Unterkunft in der Casa Valdese, einem evangelischen Hotel der Waldenserkirche, der Besuch des Gottesdienstes der Evangelisch-lutherischen Gemeinde Rom und die Begleitung durch Dörte Schmidt von der Lutherischen Gemeinde stellten für die Gruppe die protestantischen „Senfkörner“ im Zentrum des Katholizismus dar.

Mehr…

"Kirche- Kunst -Kultur" - Buchvorstellung

"Kirche- Kunst -Kultur" - Buchvorstellung

RECKLINGHAUSEN - "Kirche - Kunst - Kultur. Recklinghausen und darüber hinaus" - so lautet der Titel eines Buches, das der Evangelische Kirchenkreis Recklinghausen am Donnerstag, 14. November, um 18 Uhr der Öffentlichkeit in der Buchhandlung Winkelmann vorstellt.

Mehr…

Schätze des Gesangbuchs - Gottesdienstwerkstatt mit Oliver Schwarz-Roosmann

KIRCHENKREIS – Zu einer Gottesdienstwerkstatt zum Evangelischen Gesangbuch hatte der Ausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen alle am Gottesdienst Beteiligten, also Pfarrerinnen und Pfarrer, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, Presbyterinnen und Presbyter sowie Prädikantinnen und Prädikanten eingeladen.

Mehr…

Studienfahrt des Schulreferates nach Armenien und in den Iran

RECKLINGHAUSEN - Unter dem Motto „Armenien und Iran- Legenden des frühen Christentums und zauberhaftes Persien“ steht eine Studienfahrt des Schulreferates in den Osterferien vom 13. bis 24. April 2014.

Mehr…

Lehrerfortbildung zum 75. Jahrestag der Progromnacht

Lehrerfortbildung zum 75. Jahrestag der Progromnacht

RECKLINGHAUSEN - „Was geht uns heute Auschwitz an?“ hieß der provokative Titel einer Lehrerfortbildung im Haus des Kirchenkreises. Der Untertitel führte dann zu den Inhalten der Veranstaltung „Gedenken heute in schulischer Vielfalt. 75 Jahre Progromnacht - mehr als ein Ritual“. Das Generalvikariat des Bistum Münster, die Gemeinschaft Evangelischer Erzieher und der Schulreferent Holm Schüler freuten sich über vierzig engagiert teilnehmende Pädagogen.

Mehr…

Internetseite für stille Vorbilder aus Recklinghausen

Internetseite für stille Vorbilder aus Recklinghausen

RECKLINGHAUSEN - „Willi, warum hast du nicht mehr an dich und deine Gesundheit gedacht“ liest ein Schüler der Otto-Burmeister-Realschule aus seinem fiktiven Brief an den verstorbenen wohnungslosen Umweltaktivisten Willi Vehauc vor. Unverständnis und Bewunderung klingen aus den Worten des 13-jährigen. Im Fritz-Husemann-Haus stellte der Evangelische Kirchenkreis seine Veröffentlichung „Vilim Willi Vehauc- ein Mann ohne Raum, aber nicht ohne Ziel“ in einer gut besuchten Veranstaltung vor.

Mehr…

Bundesverdienstkreuz an Dr. Jürgen Schwark verliehen

Bundesverdienstkreuz an Dr. Jürgen Schwark verliehen

RECKLINGHAUSEN Am Donnerstag, dem 10.10.2013, verlieh der Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb, dem emeritierten Pfarrer Dr. Jürgen Schwark für seine Verdienste feierlich das Bundesverdienstkreuz am Bande. Dazu waren zahlreiche Mitstreiterinnen und Mitstreiter des Ausgezeichneten ins Kreishaus gekommen. „Shalom, Salem, Friede auf Erden“, dies könne das Profil von Dr. Jürgen Schwark zusammenfassen, erklärte der Landrat in seiner Laudatio.

Mehr…

Jugendtag des Kirchenkreises in Haltern am See

KIRCHENKREIS/HALTERN AM SEE – Nach langer Pause findet im Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen am Samstag, 12. Oktober 2013 ein Evangelischer Jugendtag in und um das Paul-Gerhardt-Haus in Haltern am See statt. Unter dem Motto „H(e)art am Limit“ haben Pfarrer Ingo Janzen als Koordinator des Kirchenkreises für die Jugendarbeit und die Jugendreferentinnen und Jugendreferenten aus den Kirchengemeinden ein interessantes und abwechslungsreiches Programm vorbereitet.

Mehr…

Glocken finden ein Zuhause

Glocken finden ein Zuhause

HERTEN - Freitag, der 20.9. ist für die ev. Gemeinde in Scherlebeck ein einschneidender Tag. „Die Kirche ist platt!" beschreibt ein Passant das Bild. Nur noch ein Schutthufen ist nach dem Abriss vom Gustav Adolf Zentrum übrig. Und doch gibt es zukunftsweisende Aktivitäten. Die Glocken des Zentrums, die im Neubau nicht mehr eingesetzt werden können, werden heute von ihren neuen Besitzern erworben und abgeholt.

Mehr…

Neuer Pfarrer in Haltern

Neuer Pfarrer in Haltern

HALTERN AM SEE – Bastian Basse heißt der neue Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Haltern. Mit klarer Mehrheit wählte das Presbyterium den 33-jährigen Theologen in die 3. Pfarrstelle der Gemeinde als Nachfolger für den verstorbenen Andreas Becker.

Mehr…

Autorenrunde des Buches über Willi Vehauc feierten ersten Erfolg

Autorenrunde des Buches über Willi Vehauc feierten ersten Erfolg

RECKLINGHAUSEN Fast eintausend Bücher "Vilim Willi Vehauc- ein Mann ohne Raum aber nicht ohne Ziel" hat der Evangelische Kirchenkreis Recklinghausen in nur ein paar Wochen verkauft und die Nachfrage hält weiter an. Erstmalig kamen die einzelnen Autoren der Veröffentlichung letzte Woche zu einem lebhaften Treffen im Haus des Kirchenkreises zusammen.

Mehr…

Kirche und Kino - Programm des zweiten Halbjahres für 2013 läuft an

Kirche und Kino - Programm des zweiten Halbjahres für 2013 läuft an

RECKLINGHAUSEN Das neue Halbjahresprogramm von Kirche und Kino beginnt am 18. September 2013 mit dem hochaktuellen, politischen Film „Promised Land“ mit Matt Damon. Bei der trinkwassergefährdenden Erdgasgewinnung durch sog. Fracking in den USA gerät er, zerrissen zwischen Gier und Moral, zunehmend in Gewissenskonflikte.

Mehr…

„Blockaden – warum wir manchmal gegen unsere besten Absichten handeln“

RECKLINGHAUSEN - FRAUENFRÜHSTÜCK Karin Ackermann-Stoletzki zu Gast - „Blockaden – warum wir manchmal gegen unsere besten Absichten handeln“ heißt das Thema des Frühstückstreffen für Frauen, das am Samstag, den 14. September von 9 Uhr bis ca. 12 Uhr im Residenz-Hotel an der Josef-Wulff-Straße in Recklinghausen stattfindet. Seit mehr als fünfzehn Jahren treffen sich Frauen bei einem guten Frühstück in netter Atmosphäre, umrahmt von Musik, in dessen Mittelpunkt immer ein Vortrag zu einem interessanten Thema steht.

Mehr…

Rückblick zum Erfolg von "Geiz ist geil" in Schweizer Fachmagazin veröffentlicht

Rückblick zum Erfolg von "Geiz ist geil" in Schweizer Fachmagazin veröffentlicht

KIRCHENKREIS Noch heute wird der Werbeclaim "Geiz ist geil" in der Öffentlichkeit verwendet, wenn Kaufzurückhaltung, Knauserigkeit und rücksichtloser Sparwille kritisiert werden. In der Regel werden dabei nicht nur klamme Schnäppchenjäger, sondern auch diejenigen aufs Korn genommen, die eigentlich gar nicht sparen müssten.

Mehr…

Alle Achtung: Frauenleben!

Alle Achtung: Frauenleben!

GELSENKIRCHEN Zweiter Westfälischer FrauenKirchenTag am 21.09.2013 in Gelsenkirchen - Zwischen Beruf und Freizeit, Fitness und Familie spielt es sich oft ab: das Leben von Frauen. Aber: das Frauenleben gibt es nicht! Deshalb stellen die Initiatorinnen des zweiten Westfälischen FrauenKirchenTages die Formen wie Frauen leben, am 21.9.2013 in den Mittelpunkt.

Mehr…

Neue „Stiftung Christuskirche“ unter dem Dach von „ernten und säen“

Neue „Stiftung Christuskirche“ unter dem Dach von „ernten und säen“

RECKLINGHAUSEN Über die inzwischen 16. Zustiftung mit eigenem Förderzweck freut sich die Kirchliche Gemeinschaftsstiftung im Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen. Vor zwei Jahren hat die Evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Altstadt den 100. Geburtstag der Christuskirche gefeiert.

Mehr…

Artikelaktionen
« August 2014 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Konzeption

Titelseite der Konzeption des Ev. Kirchenkreises Recklinghausen

Anmelden


Passwort vergessen?