Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / News / "Als unser Deutsch erfunden wurde“ mit Dr. Bruno Preisendörfer in der Ev. Akademie Recklinghausen

"Als unser Deutsch erfunden wurde“ mit Dr. Bruno Preisendörfer in der Ev. Akademie Recklinghausen

EVANGELISCHE AKADEMIE RECKLINGHAUSEN Auf der Basis tausender Quellen und Zeugnisse entwickelt Bruno Preisendörfer ein Sittenbild der Lutherzeit, das insbesondere auf den Alltag der Menschen und ihr Lebensgefühl im 16. Jahrhundert schaut und einen kritischen Blick auf die vielschichtige Persönlichkeit Luthers und seiner Zeitgenossen wirft. Am Mittwoch, dem 5. April 2017, ab 19.00 h liest der Autor aus seinem Buch, das einen Einblick in die Zeit Luthers zu geben versucht.
"Als unser Deutsch erfunden wurde“ mit Dr. Bruno Preisendörfer in der Ev. Akademie Recklinghausen

Bruno Preisendörfer (Foto: CC Bruno Preisendörfer CC BY-SA BY-SA 3.0 https://de.wikipedia.org/wiki/User:Amrei-Marie)

Das damalige Leben war ein andauernder harter Kampf ums Überleben, von extremer Gewalt geprägt und von der Allgegenwart des Todes. Ein Menschenleben war nicht viel wert. Auch Luther forderte, die Bauernaufstände mit allen Mitteln niederzuschlagen.
Andererseits war Luthers Übersetzung der Bibel ins Deutsche eine so sprachmächtige und wortgewaltige Pionierleistung, dass sie ein ganz neues, anderes Selbstverständnis des Deutschen bewirkt.

Dr. Bruno Preisendörfer, geboren 1957, studierte Germanistik, Politikwissenschaften und Soziologie. Er ist freischaffender Publizist und Schriftsteller.

Eintritt 4,- Euro
Ort: Haus des Kirchenkreises, Limperstr. 15, 45657 Recklinghausen
Artikelaktionen
  • Send this