Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / News / Humor und Hospiz? - Gesprächsabend mit Christian Heeck am Mittwoch, 8. November, um 19:30 Uhr im Matthias-Claudius-Zentrum (Kapelle), Halluinstr. 26

Humor und Hospiz? - Gesprächsabend mit Christian Heeck am Mittwoch, 8. November, um 19:30 Uhr im Matthias-Claudius-Zentrum (Kapelle), Halluinstr. 26

OER-ERKENSCHWICK – Geht das: Humor in der Sterbebegleitung? Einer, der dazu etwas Sinnvolles aus Erfahrung sagen kann, ist Christian Heeck.
Humor und Hospiz? - Gesprächsabend mit Christian Heeck am Mittwoch, 8. November, um 19:30 Uhr im Matthias-Claudius-Zentrum (Kapelle), Halluinstr. 26

Christian Heeck

 Er ist Mitbegründer der Clinic-Clown-Bewegung, die davon ausgeht, dass das Weinen und das Lachen nicht nur im Leben, sondern auch im Sterben unverzichtbar sind. Als Kulturreferent der Uni Kliniken Münster weiß er davon zu erzählen, dass Kunst Seelsorge ist – und umgekehrt wird auch ein Schuh daraus, auch wenn der dem einen oder der anderen in manchen Situationen zu groß erscheint. Dann hilft Humor. Der Eintritt ist frei, weil das Diakonische Werk und die Evangelische Akademie die Veranstaltung aus gutem Grund mitfinanzieren. Spenden für den Ambulanten Hospizdienst OER sind trotzdem erwünscht.

Artikelaktionen
  • Send this