Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / News / Veranstaltungen bis September 2017 im Ev. Kirchenkreis Recklinghausen zum Reformationsjubiläum

Veranstaltungen bis September 2017 im Ev. Kirchenkreis Recklinghausen zum Reformationsjubiläum

KIRCHENKREIS In den kommenden Monaten bis Ende Oktober 2017 finden in unserem Kirchenkreis in Datteln, Haltern am See, Marl, Oer-Erkenschwick und Recklinghausen Gottesdienste, Konzerte und Veranstaltungen zur Feier des Reformationsjubiläums statt. Als 'Nachklang' wird ein Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy Anfang November 2017 in Datteln in der
Veranstaltungen bis September 2017 im Ev. Kirchenkreis Recklinghausen zum Reformationsjubiläum

Poster zum 4. Programmabschnitt



SEPTEMBER 2017

Recklinghausen
Sonntag, den 10.09.2017, 10:00 h
Ein Text. Predigtgottesdienst zu Luthers Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“, Pfr. Eugen Soika, Christuskirche, Limperstr. 13

Dorsten & Recklinghausen
Filmgottesdienste im Rahmen einer
landeskirchlichen Gottesdienstreihe
Im Rahmen der landeskirchlichen Gottesdienstreihe werden zwei Filmgottesdienst basierend auf dem Film „MR. MAY UND DAS FLÜSTERN DER EWIGKEIT“ im Gestaltungsraum angeboten: Unter dem Titel „DIE WÜRDE DES LEBENS“ findet der Gottesdienst am Sonntag, den 3. September 2017, um 11 h im Central Kino Dorsten , Borkener Str. 137, 46284 Dorsten statt.
Am Sonntag, den 10. 09.2017, um 11 h wird der Filmgottesdienst zum gleichen Thema im Cineworld Recklinghausen stattfinden.

Kino „Cineworld“, Kemnastraße 3, 45657 Recklinghausen,
Central-Kino, Borkener Straße 137, Dorsten-Holsterhausen
Petra.Masuch-Thies@kk-ekvw.de Harald.Wagner@kk-ekvw.de
Petra Masuch-Thies, Humboldtstraße 13, 45964 Gladbeck.
Tel. 02043/2793-36; Harald Wagner, Henrichenburgerstr. 66 - 68, 45665 Recklinghausen Tel. 02361-83869

Haltern am See
Donnerstag, 28.09.2017 19:00 h
Kabarett: „500 - Hier stehe ich, ich kann nichts anderes“. 500 Jahre nach dem Thesenanschlag bekennt der Kabarettist und Teilzeitpfarrer Martin Funda: „Hier stehe ich, ich kann nichts anderes.“ Aber das mit Musik.
Paul-Gerhardt-Haus, Reinhard-Freericks-Str. 17, 45721 Haltern am See
Weitere eigene Infos im Internet unter www.egha.de



OKTOBER 2017

Recklinghausen
Sonntag, 08.10.17 10:00 h
Ein Lied. Musikalischer Abendmahlsgottesdienst zu Luthers Lied 
„Ein feste Burg ist unser Gott“, Altstadtkontorei und Pfr. Eugen Soika, 
Christuskirche, Limperstr. 13

Sonntag, 08.10.17 10:00 h
Luther im Visier der Bilder. Zeitgenössische Porträts des Reformators aus fünf Jahrhunderten
Ausstellung vom 8. Oktober 2017 bis zum 15. Januar 2018 im
Institut für Stadtgeschichte Recklinghausen. Hohenzollernstr. 12
Siehe dazu besonderer Hinweis.

Sonntag, 15.10.17 10:00 h
Ein Bild. Predigtgottesdienst mit Meditation des Bildes von Lucas Cranach „Martin Luther als Prediger“, Pfr. Eugen Soika, 
Christuskirche, Limperstr. 13


Haltern am See
Mittwoch, 25.10.2017 bis Freitag, 27.10.2017
Kinderbibelwoche: „Das Fest der besiegten Ängste“. Kinderbibelwoche zum Reformationsthema für Kinder von 4 bis 12 Jahren. 
Erlöserkirche Haltern, Hennewiger Weg 8, 45721 Haltern am See. 
Weitere Infos: www.egha.de

Dienstag, 31.10.2017 11:00 h
„EINFACH FR31!“ - Gottesdienst zum Reformationstag mit musikalischem Akzent. Im Anschluss Empfang im
Paul-Gerhardt-Haus. 
Erlöserkirche Haltern, Hennewiger Weg 8, 45721 Haltern am See

Recklinghausen
31.10.2017 11:00 h
Ökumenischer Festgottesdienst zum Abschluss des Reformationsjubiläums. Gottesdienst und gemeinsames Mahl mit Beteiligung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) mit Superintendentin Katrin Göckenjan (Recklinghausen), Weihbischof Dieter Geerlings (Münster), Bürgermeister Christoph Tesche (Recklinghausen) u.a.
Christuskirche, Limperstr. 13
Siehe besonderer Hinweis


Marl
Dienstag, 31.10.2017 18:00 h
Gottesdienst der Evangelischen Stadtgemeinde Marl (esm) im Theater Marl, danach mit dem interaktiven Projekt "BibleFace" in der
Dreifaltigkeitskirche, Brasserstr. 40-42

Oer-Erkenschwick
Dienstag, 31.10.2017 18:00 h
Ökumenischer Gottesdienst mit der ökumenischen Chorgemeinschaft und dem Posaunenchor,
Kath. Kirche St. Josef, Otto-Hue-Str. 1

 


 

NOVEMBER 2017
Datteln
Sonntag, 05.11.2017 17.00 h
Felix Mendelssohn Bartholdy: Lobgesang. Oratorium für Soli, Chor und Orchester. Unter Mitwirkung mehrerer Chöre des Kirchenkreises Recklinghausen wird es in der Dattelner Lutherkirche am 5. November eine besonders groß besetzte Aufführung des berühmten Lobgesangs von Felix Mendelssohn Bartholdy geben. Im Mittelpunkt des symphonischen Oratoriums steht der Choral „Nun danket alle Gott“.
Es musizieren namhafte Solisten, Chöre des evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen, darunter die Hertener Kantorei, Altstadtkantorei Recklinghausen, Mitglieder der Dortmunder Philharmoniker unter Leitung von KMD Elke Cernysev.
Lutherkirche, Pevelingstr. 30



Artikelaktionen
  • Send this