Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / News

Neuigkeiten aus dem Kirchenkreis

Schulungstermine zum "Asyl- und Ausländerrecht" mit Frau Rechtsanwältin Gudrun Galster im ersten Halbjahr 2016
RECKLINGHAUSEN Die auf Asylrecht spezialisierte Rechtsanwältin Gudrun Galster wird auch in diesem Jahr Schulungsabende zum Thema "Asyl- und Ausländerrecht" durchführen.
Rebellen, Frevler und Heroen in antiken Mythen und das Christentum - Ein Vortrag von Dr. Eugen Drewermann
RECKLINGHAUSEN Am 19. Januar um 19 Uhr spricht der bekannte Theologe und Psychotherapeut auf Einladung der Ev. Akademie Recklinghausen in der Christuskirche, Limperstraße 11, 45657 Recklinghausen. Worum geht es? Den Sisyphos und andere rebellische Heldinnen und Helden der griechischen Sagen bestrafen die Götter grausam in der Unterwelt.
Gute Nachbarn sein. Benefiz Lesung & Musik
RECKLINGHAUSEN „Dass Schicksal der Flüchtlinge berührt mich sehr“, sagt Wichart von Roell. Er und andere Schauspieler sowie Musiker haben sich zusammengefunden, um die Menschen, die in Recklinghausen angekommen sind, zu unterstützen. Anne Althoff, ehemalige Pressesprecherin der Ruhrfestspiele, hat eine Benefiz-Lesung organisiert, die am Samstag, 16.01.2016, 17.00 Uhr in der Christuskirche, Limperstraße 15, Recklinghausen stattfindet.
Weit weg von zu Hause - Dr. Marion Lillig über die die Situation der Flüchtlinge in der Evangelische Akademie Recklinghausen
RECKLINGHAUSEN – Unter dem Titel „weit weg von zu Hause – Über die Situation der Flüchtlinge in Deutschland und im Kreis Recklinghausen“ lädt die Evangelische Akademie am Donnerstag, den 28. Januar 2016 um 19 Uhr zu einem Vortrag ins Haus des Kirchenkreises an der Limperstraße in Recklinghausen ein.
Schüler gestalten Linienbus der Vestischen gegen Rassismus und Diskriminierung
HERTEN Martin-Luther-Sekundarschule, Gymnasium und Gesamtschule starten einen "Anti-Rassismus-Bus" - Ein Bus der Vestischen von Schülerinnen und Schülern dreier Hertener Schulen phantasievoll gestalteter Linienbus wirbt ab sofort für Weltoffenheit, Demokratie und gegen Fremdenfeindlichkeit.
Superintendentin Katrin Göckenjan zur Jahreslosung 2016: „Gott spricht: Ich will euch trösten, wie eine Mutter tröstet.“ (Jesaja 66,13)
KIRCHENKREIS Eine Frau hält ein kleines Kind auf ihrem Schoß. Mit ihren Händen gibt sie ihm Halt. Das Kind hält sich an der Schulter der Mutter fest und kniet oder steht auf den Beinen der Mutter. August Macke hat dieses schöne Trost-Bild gemalt: Die Mutter gibt so viel Halt und Nähe wie nötig. Sie lässt ihr Kind spüren, dass sie da ist und es nicht fallen lässt. Das Kind kann sich an ihr festhalten. Und zugleich hat es Luft zum Atmen und genug Platz, um auf eigenen Beinen zu stehen.
Königin in neuem Glanz – Orgelkonzert in der Reformationskirche
RECKLINGHAUSEN „Die Orgel ist [...] ist ein ganzes Orchester, von dem eine geschickte Hand alles verlangen, auf dem sie alles ausführen kann.“ (Honoré de Balzac, französischer Schriftsteller). Damit die Orgel in der Reformationskirche in Recklinghausen-Hochlarmark dieser Aufgabe nachkommen kann wurde sie im Frühjahr umfangreich renoviert - nun läd Kirchenmusiker Danny Sebastian Neumann zur Vorführung im Orgelkonzert.
Artikelaktionen
  • Send this